04.01.2023

 

Die Katzen-Kastrationsgutscheine werden an jedem Samstag,

von 10.00h-13.00h ausgegeben!
Bitte Bescheide und den Eigenanteil von 30€ mitbringen.

 

Die Tierarztkosten sind enorm gestiegen.

Wir versuchen trotzdem, den Eigenanteil von 30€, den ihr zahlen müsst, solange es uns finanziell möglich ist, zu halten.

Model: Bailey aus dem Tierheim Mönchengladbach

 


 

Warum Katzen-Kastrationsgutscheine? 

 

Wir geben Kastrationsgutscheine für Katzen und Kater aus (für keine andere Tierart).
Die Geschlechtsreife von Katzen beginnt schon mit 5-6 Monaten.

Es muss verhindert werden, dass immer mehr Katzenkinder ungewollt zur Welt kommen.

Viele dieser Katzen erfahren höchstens in den ersten Monaten ihres Lebens menschliche Zuneigung, wenn sie noch klein und niedlich sind.

_______________________________________________________________________________

 

Bedingungen für den Erhalt von Kastrationsgutscheinen:

 

Bei Wohnsitz in Mönchengladbach und nach Vorlage eines entsprechenden
Bescheides, der eine Notlage nachweist (z. B. Rente, Krankheit, ALG, Hartz4, Sozialgeld,
Aufstocker), sowie des Personalausweises, können Sie Kastrationsgutscheine
für Ihre Katzen und Kater bei uns erwerben.


Die Zuzahlung bei Ausgabe des Gutscheins beträgt 30 € pro Katze, unabhängig vom Geschlecht.

 

Der Eingriff muss bei einem unserer Vertragstierärzte durchgeführt werden.

Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Tierärzten, nachdem Sie den Kastrationsgutschein bei uns erworben haben.


Bitte bringen Sie Ihre Katze NICHT mit, wenn Sie Ihren Kastrationsgutschein bei der Tiertafel erwerben!

_________________________________________________________________________

 

Vertragstierärtze:

 

Frau Dr. Otten

Tomper Straße 116

41169 Mönchengladbach-Hardt

Telefon 02161-551188

oder

Praxis Dr. Piliar

Roermonderstraße 76a

41068 Mönchengladbach

Telefon 02161-890018

 

 

Bei Rückfragen erreicht ihr uns unter 0176-55205598.

 


Warum kastrieren?


11.01.21

 

Wir verlängern unser grosses Katzen-Kastrationsprojekt

bis zum 28.02.2021!

Bitte sprecht uns an, falls ihr Unterstützung benötigt!


16.10.2020

Heute haben wir sehr gute Neuigkeiten für Euch!

Wir starten ein großes Projekt, unser Kastrationsprojekt, welches noch bis zum 31.12.2020 laufen wird.

Im Rahmen dieses Kastrationsprojektes haben alle Mönchengladbacher, mit nachweislich geringem Einkommen, die Möglichkeit, Ihre Katze/Kater kastrieren zu lassen.

Auch die Mönchengladbacher, die bis jetzt noch keine Kunden der Tiertafel sind, aber bedürftig sind, sind herzlich willkommen

Der Eigenanteil beträgt 20€ und der Rest wird von der Tafel direkt mit dem Tierarzt abgerechnet.

In dieser Pauschale ist auch das Ohrtattoo schon enthalten, um die Katze registrieren lassen zu können.

Für freilebende Katzen/Streuner übernehmen wir die gesamten Kosten.

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an die Tiertafel oder besuchen Sie uns zu unseren Öffnungszeiten, aber bitte ohne Ihre Katzen!