Futterspende vom 19.11.2016

Wir sagen Danke an die Firmen Josera und bosch Tiernahrung GmbH für die Futterspende, die wir heute erhalten haben. Tierische Grüße vom Team Tiertafel Perscherhof e.V.

                                                  Große

                                  Katzen- Kastrationsaktion

 

 

Ein sinnvolles Geschenk für Ihre(n) Katze/Kater wäre eine Kastration bei einer unserer Vertragstierärzte.
Mönchengladbacher Bürger bekommen von der der Tiertafel Pescherhof e.V. Kastrationsgutscheine für deren Katzen sofern sie nachweislich wenig Einkommen haben (Rente, Krankheit, ALG, Hartz4, Sozialgeld, Aufstocker). Neben dem Bescheid benötigen wir den Personalausweis und 30€ Eigenanteil.
Sollten Sie einen Streuner kastrieren wollen so sprechen Sie bitte unser Team an.
Die Gutscheine könen bis Ende des Jahres an jedem Samstag von 11-13h in Anspruch genommen werden. (Außer am Tag der Futterausgabe 10.12.´16 von 10-12h)
Wir sind die einzige Tiertafel in Mönchengladbach und Umgebung. Uns gibt es seit 2009 und wir finanzieren uns unter anderem durch Spenden sowie Trödel- und Kleiderkammer.
Der Erlös geht zu 100% in unsere Vereinskasse wovon wir die Futterausgabe und Katzenkastrationen bezahlen.
Ab 2017 können Tierbesitzer zu den oben genannten Bedingungen Tierfutter und die Gutscheine immer am 2. Samstag im Monat von 10 -12h bekommen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
die Tiertafel Pescherhof e.V.
Adresse: Tiertafel Pescherhof e.V., Tomper Str. 174, 41169 Mönchengladbach
              
Kontakt:  Mobil: 0157 - 34 224 678,   Mo.-Fr. 18-20Uhr
               Facebook: www.facebook.com/Tiertafel.Moenchengladbach/
   
               E-mail: tiertafelpescherhof@gmx.net
Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.
Zuwendungen sind steuerabzugsfähig.

 

Tiertafel Pescherhof e.V.

Volksbank Mönchengladbach

Konto: 113 148 012

BLZ: 310 605 17

IBAN: DE92 3106 0517 0113 1480 12

 

Tiertafel Pescherhof e.V.

Stadtsparkasse Mönchengladbach

Konto: 30 77 609
BLZ: 310 500 00

IBAN: DE55 3105 0000 0003 0776 09

 

 

 

Neues Zuhause gesucht!

Der 13-jährige Kater Benny (oben) und die weibliche Katze Suse 9-jährig (unten) suchen schnellst möglich ein neues Zuhause.

Sie wurden in ihrem Alter vom Besitzer raus geworfen.

Sie sind reine Wohnungskatzen und sind kastriert. Benny ist sehr verschmust.

Suse ist stark verängstigt durch den Rauswurf.

Beide sollen zusammen vermittelt werden und brauchen in ihrem neuen Zuhause tagsüber menschlichen Kontakt.

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse unter:

 

0152 - 05965041